Kirschen

Sommerzeit ist Kirschenzeit

 

Sommerzeit ist Kirschenzeit

 

Im Frühjahr gegen April und Mai blühen die Kirschbäume in voller Pracht.

Zwischen Juni und August ist dann Erntezeit. Kinder sieht man dann wieder wie sie die frischen Kirschen von den Bäumen pflücken, und ein reger Kirschkern Weitspuck-Wettbewerb läuft.

Erwachsene nutzen die Vitaminreiche Frucht dann als Marmelade, Saft, Schnaps, Likör oder Kuchen.

Kalorien findet man kaum in Kirschen, z.B. Sauerkirschen besitzen bei 100g gerade mal 22 kcal, und Süßkirschen nur 52 kcal.

Kirschen werden immer Reif gepflückt, denn Sie reifen nicht nach. Sie sollten die Kirschen immer Rasch verzehren, denn nach 2-3 Tagen gehen sie kaputt.

Unter ihrer Haut stecken viele Wertvolle Vitamine wie B-Vitamine / C-Vitamine / Folsäure / Eisen / Magnesium uvm.