Kassler mit Sauerkraut

Kassler mit Sauerkraut

 

Kassler mit Sauerkraut

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 800 g Sauerkraut (aus der Dose)
  • 150 ml trockener Weißwein
  • 400 ml Hühnerbrühe
  • 1 dicke Scheibe Räucherspeck
  • 1 TL schwarze Pfefferkörner
  • 8 Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 EL Apfelmus
  • Mildes Chilisalz
  • 1EL Butter
  • 2 Scheiben Kassler

 

Zubereitung:

 

Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. In einem Topf das  Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin bei milder Hitze glasig anbraten.


Sauerkraut dazugeben und kurz mit dünsten. Mit Weißwein ablöschen und diesen fast vollständig einköcheln lassen, dabei immer wieder  umrühren. Die Kassler scheiben zum Sauerkraut in den Topf legen.

Die Brühe angießen und den Räucherspeck hinzufügen. Das Sauerkraut bei milder Hitze ca. 45 Minuten schmoren.
Inzwischen die Pfefferkörner, die angedrückten Wacholderbeeren und die  Lorbeerblätter in ein Gewürzsäckchen. Nach 30 Minuten Garzeit das Gewürzsäckchen und Apfelmus zum Sauerkraut geben.


Am Ende der Garzeit das Gewürzsäckchen wieder entfernen. 1EL Butter unter das Kraut rühren und das Sauerkraut mit Milden Chilisalz würzen.