Kalte Gurkensuppe mit Dill

Kalte Gurkensuppe mit Dill

Kalte Gurkensuppe mit Dill

 

Zutaten:

1 große Salatgurke, geschält und entkernt

125ml kaltes Wasser

2-3 EL Weißweinessig

2-3 EL Olivenöl

prise Zucker, prise Chilisalz

1/3 TL geriebenen Ingwer

50ml kalte Sahne

1EL Dill

 

Zubereitung:

Geben sie in einen hohen Meßbecher das kalte Wasser. Schneiden sie die geschälte und endkernte Gurke in grobe Würfel, und geben diese ebenfalls in den Mixbecher.

Geben sie alle anderen Zutaten bis auf die Sahne in den Mixbecher dazu, und mixen alles mit dem Stabmixer gründlich durch.

Schmecken sie die Suppe nochmal ab, und würzen evtl nach. Die kalte Sahne rühren sie vorsichtig zusammen dem Dill unter.