Ravioliteig

Ravioliteig

Ravioliteig

 

Zutaten

45 g Mehl
65 g Hartweizengrieß
2 kleine Eier
2 EL Olivenöl
prise Salz

 

Zubereitung

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Zur weiter Verarbeitung den Teig dünn ausrollen und nach belieben füllen. Die Garzeit beträgt bei diesen frisch Zubereiteten Ravioli ca. 3 Minuten in siedendem Wasser.

 

Mein Tipp

Der Aufwand selbst Ravioli herzustellen lohnt sich auf alle Fälle. Denn Sie können die noch rohen Ravioli einfach mit etwas Hartweizengrieß bestreuen und Einfrieren.