Braune Butter

Braune Butter

 

Braune Butter

 

Zutaten

250g Butter

 

Zubereitung

Die Butter in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze so lange köcheln lassen bis sich die Molke am Topfboden setzt und anfängt zu bräunen. Dies dauert ca 10-15 Minuten.

Legen Sie in ein feines Sieb ein Küchenpapier und gießen die gebräunte Butter durch dass Sieb in ein passendes Gefäß.

 

Mein Tipp

Die braune Butter hält gut verschlossen im Kühlschrank ohne bedenken 6 Monate. Sie kann nach belieben mit Gewürzen Aromatisiert werden.

Die braune Butter wird nach dem abkühlen wieder fest. Sie können die braune Butter beliebig oft erwärmen um sie flüssig werden zu lassen.

Braune Butter passt eigentlich fast überall dazu! Sie verleiht vielen Gerichten ein tolles, feines, nußiges Aroma. Ob zum verfeinern von Steaks, Fisch, Gemüse oder einfach in Salat oder Pesto.